Ergebnis des TS Treffens vom 25.09.2016

Auf diesem Kanal gibt die alles beherrschende Händlerallianz Nachrichten für die Bewohner des Universums von Omega-Day bekannt.
Antworten
Markus
Spielleitung
Spielleitung
Beiträge: 220
Registriert: Mo 11. Apr 2016, 19:27

Ergebnis des TS Treffens vom 25.09.2016

Beitrag von Markus » Mo 3. Okt 2016, 22:36

Informationen von Team und Spielleitung an die Allianzvertretungen

1. Markus berichtet über Kurz, mittel und langfristige Ideen und Pläne für OD

Grundsätzlich wird OD 1.0 weiter entwickelt auch wenn OD 2.0 entwickelt wird

- kurzfristig ( noch ende Runde 16 bzw. Runde 17)
natürlich weiter bugs beheben
komplett neues Kampfscript
überarbeiteten Techtree
Startplanet
wenn möglich Account Namens Sicherung über aktive Runde hinaus
Verstärkte Werbung für OD

- mittelfristig (R18 und eventuell R19)
Überarbeitung des Designs z.B. intuitive Menüsteuerung
Einführung weiterer Rassen

-langfristig
einführen von größeren Events (NPC Flotten greifen die Galaxie an)
insgesamt eine Erhöhung des PVE Inhalts
Überarbeitung der grafischen Oberfläche inkl. aller Bilder

2. Sano berichtet über das zukünftige Kampfscript, Übersicht und Startplanet
Details hierzu folgen noch im Forum


Feedback aus den Reihen der Allianzvertretungen

- Natives schiessen wird sehr positiv aufgenommen, Spieler haben dauerhaft was zu tun
- Gesamte Runde wird sehr positiv aufgenommen, Teile des Techtree sind unausgeglichen


Vorschläge aus den Reihen der Allianzvertretungen

- Einbindung der Community im Bereich wiki/Hilfe
- besetzte Planeten sollten aufgebbar sein
- Merchandise Shop
- Quests für Allianzen
- Reallife Treffen (Team organisiert durch Spieleleitung, Community organisiert durch Spieler)
- Speedrunde z.B. zwischen den Runden
- Kriegsmodus (Diplomatie)
- Runden könnten wieder auf jährlich erhöht werden, Planung jedoch erforderlich damit es nicht langweilig wird (Beispiel Phasen bei der Forschung)
- Einführen einer Sprechstunde Beispiel einmal monatlich vor dem Teammeeting
- Techtree Bereiche farblich makieren
- Einbau eines Tutorials

Sano

Re: Ergebnis des TS Treffens vom 25.09.2016

Beitrag von Sano » Di 4. Okt 2016, 08:10

An sich gehe ich davon aus, das die jeweiligen Vertreter der Allianzen die da waren das, was dort gesagt wurde auch in ihre Allianzen tragen daher hier nur ein grober Abriss dessen was zu R17 Tree/Balancing technisch gesagt wurde:

>> Kampfscript
Es gibt derzeit ein neues KS das getestet wird (derzeit noch extern). Wenn uns die Ergebnisse gefallen kommt es aufn beta und dann R17 live. Ziel ist eine deutliche Vereinfachung des Kampfscripts hinsichtlich Verständlichkeit der Ergebnisse. Ziel des ganzen:
* dem Spieler werden beim Konfigurieren 3 einfache Kampfwerte angezeigt die die tatsächliche Performance im Kampf repräsentieren
* die gleichen Werte können für Flotten berechnet werden (auf ultra-einfache weise) und geben dem Spieler so eine simple Möglichkeit die tatsächliche Kampfstärke seiner Flotte zu bemessen
* Schiffe verschiedenster Rassen/Konfigurationen kämpfen ordentlich zusammen (kein "höchster Angriff steht vorn" mehr)
* Konfigurieren soll zusätzlich dadurch vereinfacht werden dass das "Energiespiel" beim Konfigurieren abgeschafft wird und Systeme prozentual wirken (macht auch das Balancing des Trees deutlich einfacher in Zukunft)
* Schärfere Trennung konventionell/Laser
* Einführung weiterer kampfrelevanter Werte (Gefechtsgeschwindigkeit)

>> Heimatplanet/Plvl-System
* Gebäudetree wie jetzt + wird im Idealfall ausgeweitet (wenn wir Bildchen bekommen)
* Start auf Heimatplanet (groß, toll, gut befestigt,...) mit kleiner Flotte (Scouts, Transen, Kolos, paar kleine Kampfschiffe)
* Bischen anderes Spielchen wie Planetenlvl sich entwickeln

>> Account-/Leaderstatistiken
* Übersicht über das was der Account leistet/geleistet hat bisher (Ress/Bergbau/Credits/Forschung/Schiffsbau/Punkte/....) über verschiedene zeiträume (zB Tag/Woche/Monat/Gesamt) und daraus aggregation einer Leaderübersicht woraus die gesagte Allianzleistung sichtbar wird
* Eventuell neue Bepunktung (Imperiumspunkte) die mehr auf dem aufbaut was ein Account über die gesamte Runde geleistet hat und nicht wie jetzt wos nur darum geht was der Account theoretisch leisten könnte basieren auf den Planeten ohne Ausbau usw

Wir arbeiten noch an ein paar anderen netten Dingen aber die sind mehr optischer Natur/Bedienkomfort. Auch haben wir eine lange Reihe netter Nice-to-Have-level Features wo man was von einbauen könnte wenn die Zeit noch reicht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast