Ideen und Wünsche zu 2.0

Infos und Diskussionen rund um OD 2.0
Antworten
Darky

Ideen und Wünsche zu 2.0

Beitrag von Darky » Do 1. Nov 2018, 19:18

Wäre eine feine Sache, wenn ihr in OD 2.0 einen Teatimer integrieren könntet, welcher auch Sound unterstützt - gibt es zwar haufenweise extern, würde aber sehr professionell wirken ^^ Vielleicht so in der Art, wie bisher Sitteraufträge eingestellt werden. Bin selbst reiner PC-User, nutze mein Smartphone ausschließlich als Wecker und telefoniere über Festnetz - aber vielleicht funktioniert das ja dort dann auch? Keine Ahnung, ob man da über den Browser auch Sound aktivieren kann ...

Och Menno

Re: Ideen und Wünsche zu 2.0

Beitrag von Och Menno » Fr 2. Nov 2018, 14:36

:bindagegen:

Bzw. wenn Prio 1 die höchste ist, 100 die niegrigste dann vielleicht 99.

Edlord

Re: Ideen und Wünsche zu 2.0

Beitrag von Edlord » Mo 6. Jan 2020, 02:18

anbei ein paar Anregungen, kleine Erweiterungen oder gar neue Ansätze, da ich kein Programmierer bin kann ich nicht einschätzen ob sowas eingebaut werden kann oder ob bedarf ist, nur eins um mehr Spieler zu bekommen müsste man mehr bieten:

-zusätzliche Sprachen ? ( englisch )
-Werbung um neue Spieler zu finden ? ( über Steam oder anderen vergleichbaren Plattformen die eventuell preiswerter sind )
-UI, Bilder, Bedienungen an die jüngeren Spieler anpassen?
-UI Smartphone & Tablet tauglich
-als APP ?

-Errungenschaften (Meilensteinen mit oder ohne Belohnung) ?
- Artefakten auch im Form von Schiffen oder Systeme / Items ( die verbaut werden können)
- Kapitäne für Schiffe / Flotten ( oder einzelne schiffe, mit EXP oder Fähigkeiten)
- Schiffe bekommen Besatzung die bei Bau von PlanetenBevölkerung abgezogen wird (oder erst bei Abflug, wenn gelandet geht die Besatzung aufs Land ( bei Überbevölkerung -> verlust da keine Nahrung) ( bei bau wird auch die Bevölkerung in Anspruch genommen))
- Unterschiedliche Bevölkerungswachstum ( Rasse und Planet, oder bestimmte Rassen vermehren sich bei bestimmten Planeten Unterschiedlich, z.b. Mensch auf Erdplaneten hat Bonus auf Wachstum )

- Individuelle Schiffe: ( wie bereits vorhin erwähnt bekommt man ganzes Schiff oder einzelne Systeme/ Items über Quest, Meilensteine, Artefakten) -> ob man das teils selbst fliegt, es im Startschiffen einbaut oder doch über Handel verkauft.
- Bauslots für Schiffe unterteilen in Antrieb, Verteidigung, Waffen, Subsysteme. (oder Extra Slots für Einbau bestimmte Systeme).
- Systeme/ items einzeln produzieren und handeln? Systeme/ items auch von NCP kaufen ?
- Planeten Tiefenscan um eventuelle Artefakte zu finden oder Ruinen die man aber mit einer Expidition erkunden muss (NCP/ verlassenen/ unbesiedelten Planeten), sowie im Asteroiden wo man auch mal ein verlassenes schiff finden kann oder von Weltraummonster oder Piraten angegriffen wird.
- Ein unbekanntes Artefakt oder System/ Item was man findet, dies erst über Forschung erforschen muss um einzusetzen oder zu verbauen (Vielseitigkeit).
- ab Mitte / Endgame mehr Differenzierungen in Rassen, Techs und Schiffen
- deutlich mehr Systeme und Planeten in einer Galaxie um das schnelle finden von Planeten von Spielern zu senken.
--

Proberunde für ( auch für OD 1,0) :
- Allianzsystem Abschaffen, oder begrenzen an spielenden Spieler (was bringt wenn man in einer starken Allianz hockt und keine Gegner weit und breit, gegen 3-4 Mann Allianz einen Krieg zu führen?!)
- Sitten Abschaffen oder nur im begrenzten Massen.
- 1 grosse Gala
- keine ncp vor planis

--> action schon im early game

Markus
Spielleitung
Spielleitung
Beiträge: 296
Registriert: Mo 11. Apr 2016, 19:27

Re: Ideen und Wünsche zu 2.0

Beitrag von Markus » Mo 6. Jan 2020, 07:04

Edlord hat geschrieben:
Mo 6. Jan 2020, 02:18
anbei ein paar Anregungen, kleine Erweiterungen oder gar neue Ansätze, da ich kein Programmierer bin kann ich nicht einschätzen ob sowas eingebaut werden kann oder ob bedarf ist, nur eins um mehr Spieler zu bekommen müsste man mehr bieten:

-zusätzliche Sprachen ? ( englisch )
-Werbung um neue Spieler zu finden ? ( über Steam oder anderen vergleichbaren Plattformen die eventuell preiswerter sind )
-UI, Bilder, Bedienungen an die jüngeren Spieler anpassen?
-UI Smartphone & Tablet tauglich
-als APP ?

-Errungenschaften (Meilensteinen mit oder ohne Belohnung) ?
- Artefakten auch im Form von Schiffen oder Systeme / Items ( die verbaut werden können)
- Kapitäne für Schiffe / Flotten ( oder einzelne schiffe, mit EXP oder Fähigkeiten)
- Schiffe bekommen Besatzung die bei Bau von PlanetenBevölkerung abgezogen wird (oder erst bei Abflug, wenn gelandet geht die Besatzung aufs Land ( bei Überbevölkerung -> verlust da keine Nahrung) ( bei bau wird auch die Bevölkerung in Anspruch genommen))
- Unterschiedliche Bevölkerungswachstum ( Rasse und Planet, oder bestimmte Rassen vermehren sich bei bestimmten Planeten Unterschiedlich, z.b. Mensch auf Erdplaneten hat Bonus auf Wachstum )

- Individuelle Schiffe: ( wie bereits vorhin erwähnt bekommt man ganzes Schiff oder einzelne Systeme/ Items über Quest, Meilensteine, Artefakten) -> ob man das teils selbst fliegt, es im Startschiffen einbaut oder doch über Handel verkauft.
- Bauslots für Schiffe unterteilen in Antrieb, Verteidigung, Waffen, Subsysteme. (oder Extra Slots für Einbau bestimmte Systeme).
- Systeme/ items einzeln produzieren und handeln? Systeme/ items auch von NCP kaufen ?
- Planeten Tiefenscan um eventuelle Artefakte zu finden oder Ruinen die man aber mit einer Expidition erkunden muss (NCP/ verlassenen/ unbesiedelten Planeten), sowie im Asteroiden wo man auch mal ein verlassenes schiff finden kann oder von Weltraummonster oder Piraten angegriffen wird.
- Ein unbekanntes Artefakt oder System/ Item was man findet, dies erst über Forschung erforschen muss um einzusetzen oder zu verbauen (Vielseitigkeit).
- ab Mitte / Endgame mehr Differenzierungen in Rassen, Techs und Schiffen
- deutlich mehr Systeme und Planeten in einer Galaxie um das schnelle finden von Planeten von Spielern zu senken.
--

Proberunde für ( auch für OD 1,0) :
- Allianzsystem Abschaffen, oder begrenzen an spielenden Spieler (was bringt wenn man in einer starken Allianz hockt und keine Gegner weit und breit, gegen 3-4 Mann Allianz einen Krieg zu führen?!)
- Sitten Abschaffen oder nur im begrenzten Massen.
- 1 grosse Gala
- keine ncp vor planis

--> action schon im early game
Danke für die vielen Anregungen. Hier ein kleines Feedback von unserer Seite dazu: (unter Vorbehalt, versteht sich)
- OD 2.0 wird mehrsprachig
- Werbung wird überwiegend in den sozialen Medien betrieben, ingame wird dann für Premium geworben
- Die UI der Alpha ist nur eine vorläufige, diese wird für das Live noch angepasst
- wird als App umgesetzt
- ein Errungenschaftensystem ist geplant
- die Idee eine andere Art von Artefakten find ich gut, kommt mit auf die Nice to Have Liste
- Schiffe mit EXP und Besatzungen sind in Planung, aber eher was für eine Erweiterung
- Rassenabhängiges Bevölkerungswachstum finde ich gut, kommt mit auf die Nice to Have Liste
- Jede Rasse hat seine eigenen Schiffschassis welche vom Spieler individuell konfiguriert werden, dabei sind die Slots in Kategorien unterteilt
- Jede Rasse soll einen eigenen Techtree erhalten mit eigenen Technologien
- Handelbare Systeme stehen bereits auf der Nice to Have Liste
- Artefakte werden nur unter bestimmten Voraussetzungen gefunden
- Das Allianzsystem wird mit ein paar Anpassungen bleiben, jedoch gibt es keine Allianzflotten mehr, jeder Spieler hat seine eigene Flotte
- Sitten wird beschränkt
- Je nach Spielerzahl wird es weitere Galas geben, das gehört zum Konzept
- die NPCs werden vollkommen überarbeitet und auf eine vollkommen andere Weise funktionieren, das bleibt aber eine Überraschung

mehr folgt....

Edlord

Re: Ideen und Wünsche zu 2.0

Beitrag von Edlord » Fr 10. Jan 2020, 10:46

Globale Statistiks erweitern:
auf gesamt OD ( auf Spieler oder Allianz währe zu aufgeschlüsselt aber Einsicht nur allianzintern)
• Aktuelle Spielerzahl angemeldet / online ( in Liniendiagram )
• Gebaute Schiffe ( KOP )
• Gebaute kapa´s
• Der Durchschnitte Speed
• Transportkapazität
• Angriffswert
• Schiffe ( aktueller bestand + gebaut + vernichtet in Balkendiagramm)
• Plani Bevölkerung insgesamt
• Produzierte Rostoffen ( realtime pro rohstoff)
• Rohstoffbestand ( Planeten + auf Transporter ?)
• ( geraidet und getoxt wird glaub schon angezeigt, auch global in einer liniendiagram?)

Fenyx

Re: Ideen und Wünsche zu 2.0

Beitrag von Fenyx » Fr 6. Nov 2020, 13:20

Hallo ich bin relativ neu, habe jedenfalls nie länger als 2 Monate oder kürzer gespielt.

Hier mal was mir so ausfällt und wo ich als Neuling Verbesserungen sehe oder wünschen würde.

Ich werde den Beitrag aktualisieren oder neu antworten falls ich noch Sachen entdecke die mir kompliziert oder ungenügend vorkommen.

HIER mal ein teil:

OMEGA DAY - Verbesserungsvorschläge

Einwohner steigt mit Anzahl der Bewohner 1+1=2/s+1=3/s+1=4/s oder 1+1=2 1+1=2+2=4/s etc...... 2 Menschen ist ein Kind (1Bewohner)(Real)
Momentan steigt die zahl konstant gleich egal wie viele Bewohner am Planeten sind.(nicht real)

Kampfkraft anzeigen bei allen schiffstypen nicht nur in der Schiffswerft oder im Editor(Schiffsconfigurator).
Momentan gibt es keine Möglichkeit direkt im Shop die Kampfkraft zu sehen außer mit Umwegen die man selber erstellen muss.
oder im Orbit wie bei den Nativen ETC. zbsp.
jeden anderen Reiter finde meist unnötig schon ersichtlich.
vlt so das man nur noch das sieht was auch tatsächlich verbaut ist im shop.

Planetenkonfiguration Einwohnerzahl einstellen.
Momentan sehe ich keine Möglichkeit Planeten genau so darzustellen wie im Shop oder wo anders da Einwohner zahl nicht gleich ist wie in der DB im Editor(Planetenconfigurator).

Wünsch euch allen gutes regieren :ugeek:

Achja bitte kein 0815 Aufbaustrategie Spiel erschaffen das es eh schon überall gibt :bindagegen:
OD ist halt schon was ganz besonders eigenes

Scootie

Re: Ideen und Wünsche zu 2.0

Beitrag von Scootie » Fr 4. Dez 2020, 01:08

Erneut die Fragen, da wir wohl eine neue Runde OD 1.0 erleben werden.

1. Wie ist der Status von OD 2.0? Ist das noch geplant?
2. Wann wird die aktuelle Runde enden? Wann wird die neuen starten?

Es wäre super, wenn wir eine Antwort erhalten könnten. =) Auf die Anfragen im ÖMZ wurde ja mehrfach nicht reagiert.

Ganz ehrlich, liebe Devs, OD 2.0 ist mittlerweile fast eine Fata Morgana. Da sollte man mal zu Potte kommen, sonst ist es überholt, ehe es auf den Markt kommt. Wenn es da Schwierigkeiten gibt, die die Realisierung unmöglich erscheinen lassen: Lasst es bei OD 1.0. Macht Werbung. Größere Allianzen. Events (ich erinnere mich z.B. an "die Gates funktionieren nicht"), macht für Slims mal Werbung, für die ihr bezahlt werdet und nicht diese Werbe-404er, notfalls mit Google Ads. Ändert solchen Quatsch wie die Menschen Träger mit 20 Slots für 500 KOP. Arbeitet an OD 1.0 - das wird sicher keine riesige Rendite, aber immer nur OD 1.0 weiter"sterben" lassen, ist doch Quark.

Reagiert final auf Tickets. "Wir schauen uns das an" oder "Aufgrund von Last haben wir nicht alles gespeichert" nutzt doch keinem. Was kostet denn ein Server für die bestehenden Spieler, der das darstellen kann? Investiert und verfolgt die Tickets. Ich habe noch nie eine weitere Antwort auf ein "Wir gucken uns das an" erhalten.

Ändert den Code oder die Server, so dass es nicht ständig zu -120 Sek Beginn- Kampfberichten kommt, sobald eine große Schlacht ansteht oder einer mal wieder die 2000 Schiffe zur Flotte hinzufügt. Von den Server-Timeouts und unmöglichen Flottenzusammenfassungen von sehr vielen Schiffen, spreche ich lieber nicht. Aktualisiert die Simulatoren für Schiffskämpfe. Aktualisiert das Wiki, so dass da auch mal steht, was tatsächlich existiert. Autotransen über Gates - unmöglich. Wofür sind Autotransen dann da? Zumal kein normaler User die Beschreibung im Wiki oder das IG- UI verstehen kann.

Schafft wirkliche Heimatbunker, die die Beschreibung der Systeme auch wirklich darstellen. "Kann großen Flotten blabla"

Schafft die 15 Min Inva- Angriff- Regel wieder ab. Ist eh Quatsch bei dem ganzen Abuse, der damit stattfindet. Schiffe, die im Markt gekauft werden, kosten direkt KOP - macht das Sinn, auch wenn die Schiffe erst nach Abrechnung dem Nutzer zur Verfügung stehen? Aktualisiert die mobile Ansicht, so dass auch vernünftig (!) via Smartphone gespielt werden kann.

Es gibt etliche weitere Punkte. Worauf ich hinaus will: OD ist ein tolles Spiel, was seit vielen Jahren immer weniger aktive Nutzer zieht. Dafür gibt es Gründe - und die liegen nicht ausschließlich darin, dass OD 1.0 grafisch relativ simpel ist. Dass ich in Zeiten von Discord und Co. in einem Forum schreibe - und als alter Sack mag ich das Gefühl - zeigt in welchem Zustand sich OD 1.0 befindet.

Mein Beitrag soll bewusst nicht als "Flame" interpretiert werden. Ich möchte helfen, dass "unser" tolles Spiel weiter Bestand hat. Ohne Werbung, ohne Änderungen und im jetzigen Zustand wird OD sich bald zu Internetprojekten wie "meinVZ" gesellen. Und wenn ihr tatsächlich durch o.g. Maßnahmen wieder mehr Spieler habt, denkt über eine App nach. Betriebswirtschaftlich dürfte das erst ab 1500-2000 aktiven Spielern lohnen, aber das ist kein Hexenwerk. Ihr habt die Grundlagen dafür - nutzt sie! Scheut die "Paid2Win" Möglichkeiten. Das zerstört ein Spiel auf Dauer. Lasst die Spieler aber zahlen, so dass es allen (inklusive euch) Spaß macht.

Kopf hoch und haut rein!
Scootie, der vor 10-15 Jahren das letzte Mal gespielt hat und diese Runde erneut eingestiegen ist, weil er sich an die "schönen" Habibi- Zeiten erinnert hat.

P.S.: Im Zweifel macht den Premium 1-4 EUR teurer / Monat. Ich glaube, dass das betriebswirtschaftlich nur Vorteile bringen würde.

P.P.S.: Macht mal Werbung für OD 1.0 auf den Social Media Kanälen - selbst mit dem "alten" Spiel würde es sicher viele neue Spieler geben, die auch zahlen für den Premium. Und dann: Weg mit den 10er Allianzen ;-)

Tiberius

Re: Ideen und Wünsche zu 2.0

Beitrag von Tiberius » Fr 4. Dez 2020, 04:23

Unterschreib ich so!
Außerdem würde ich eine teure (1 Mrd oder mehr FP) Forschung gut finden, die den Rassenwechsel innerhalb einer Runde möglich macht. Wenn man nach einigen Wochen unzufrieden mit der Rassenwahl vom Rundenanfang ist, muss man sich nicht löschen und neustarten, sondern kann "einfach" für 1 Mrd. FP die Rasse wechseln.

Cheers Tib

P.S.: Ich hasse Foren :D

Markus
Spielleitung
Spielleitung
Beiträge: 296
Registriert: Mo 11. Apr 2016, 19:27

Re: Ideen und Wünsche zu 2.0

Beitrag von Markus » Fr 4. Dez 2020, 08:39

Erst einmal Danke für euer Feedback.

Zu OD 2.0

Wir sind aktuell bei den letzten internen Tests für die Open Alpha. Das genaue Datum, wann wir die Open Alpha öffnen folgt in Kürze.

OD 1.0 wird parallel zu OD 2.0 Open Alpha erst einmal weiterlaufen. Der Verlauf der Open Alpha wird uns dann den weiteren zeitlichen Ablauf vorgeben.


Zu OD 1.0

Die aktuelle Runde wird zum Jahresende auslaufen. R24 wird nach kurzer Pause starten. Genaue Daten folgen in der kommenden Woche.

Warum wir OD 1.0 nicht weiter entwickeln bzw. hier nicht mehr weiter Werbung für machen, haben wir ausreichend kommuniziert.

Wir verstehen eure Kritik. Nur ihr solltet immer dabei Bedenken, dass wir keine große IT Firma mit vielen Mitarbeitern sind.

Unsere Ressourcen waren und sind begrenzt und diese fließen zum großen Teil in OD 2.0.

Wir nehmen alle eure Vorschläge auf, prüfen diese auf Sinn und Umsetzbarkeit und entscheiden anschließend, ob wir diese einbauen.

Joshua Slocum

Re: Ideen und Wünsche zu 2.0

Beitrag von Joshua Slocum » Di 8. Dez 2020, 23:40

Wir verstehen eure Kritik. Nur ihr solltet immer dabei Bedenken, dass wir keine große IT Firma mit vielen Mitarbeitern sind.

Unsere Ressourcen waren und sind begrenzt und diese fließen zum großen Teil in OD 2.0.
Total verständlich. Ich glaube, genau deswegen habt ihr bei vielen diesen Langzeitkredit. Es wird ja quasi alles verziehen.
Aber Werbung ist in der heutigen Zeit absolut kein Hexenwerk. Die Facebookseite ist grausam und zeigt deutlich die Inaktivität. Einen Text über die großen Kämpfe zu schreiben, Zustände etc., dass kostet kein Geld. Es kostet maximal eine Stunde am Tag. Und da muss man sagen, dass kann man von euch auch erwarten.
Wir nehmen alle eure Vorschläge auf, prüfen diese auf Sinn und Umsetzbarkeit und entscheiden anschließend, ob wir diese einbauen.
Genau das sind die Sätze, die doch das Ticketschreiben einfach sinnlos machen. Es ist auf dem gleichen Level wie "ich schaue mir das mal an."
OD 2 ist zumindest in den WhatApp Gruppen in denen ich bin, ein runninggag. Angefangen bei Aprilscherzen bis zu anderen Witzen.
Und dennoch, warten genau diese Spieler auf OD2... .
Das meine ich mit Langzeitkredit.

Das gleiche mit dem Discord. Auch dieser kostet nichts und macht auch keine Arbeit. Beiträge können gemeldet werden und ihr könnt schnell reagieren. Der Teamspeak ist tot, da wäre ein Discord vielleicht die bessere Lösung?

Warum finden keine Events statt? Ein ähnliches Spiel, mit gleichen Spielerzahlen, hat zum Beispiel ein Kürbisevent gemacht. Da sollten Spieler im Herbst einen Kürbis schneiden. Passend zu Halloween. Das war mega und sorgte für eine gute Stimmung - im Discord ;)
Die drei besten bekamen einen Preis, in dem Fall von OD könnte es ja ein Monat Premium sein, ein geiles Sepzialschiff, etc etc etc.
Weihnachten. Ich denke, fast jeder hat einen Adventskalender. Auch hier wäre doch soooo viel Potential in OD gewesen.
Auch für OD 2. In jedem Türchen ein Screenshoot vom neuen Spiel. Medienwirksam zusätzlich auf der HP zu finden.
Oder lasst die Leute Weihnachtsgedichte mit Bezug zu OD schreiben. Das beste bekommt einen Preis. Zum Beispiel wird seine HW als Planetenbild eine Weihnachstkugel ;) und und und.

Es gebe noch sooo viel zu schreiben.... . Nur als Erinnerung. OD1 sollte jetzt die letzte Runde sein.

Scootie

Re: Ideen und Wünsche zu 2.0

Beitrag von Scootie » Mi 9. Dez 2020, 10:13

Hätte nie gedacht, dass ich diese Runde noch einem BOBler schreibe: 100% Zustimmung! Ich würde allerdings den Kürbis schnitzen und nicht schneiden, ist einfacher :D

Joshua Slocum

Re: Ideen und Wünsche zu 2.0

Beitrag von Joshua Slocum » Mi 9. Dez 2020, 10:54

Scootie hat geschrieben:
Mi 9. Dez 2020, 10:13
Hätte nie gedacht, dass ich diese Runde noch einem BOBler schreibe: 100% Zustimmung! Ich würde allerdings den Kürbis schnitzen und nicht schneiden, ist einfacher :D
Nein gerade du bekommst die Schere, welche sehr stumpf ist ;)
Aber auch dir kann ich zu 100%zustimmen. Und die bobs sind auch nur Menschen. ;)

Scootie

Re: Ideen und Wünsche zu 2.0

Beitrag von Scootie » Mi 9. Dez 2020, 11:22

Joshua Slocum hat geschrieben:
Mi 9. Dez 2020, 10:54
Scootie hat geschrieben:
Mi 9. Dez 2020, 10:13
Hätte nie gedacht, dass ich diese Runde noch einem BOBler schreibe: 100% Zustimmung! Ich würde allerdings den Kürbis schnitzen und nicht schneiden, ist einfacher :D
Nein gerade du bekommst die Schere, welche sehr stumpf ist ;)
Aber auch dir kann ich zu 100%zustimmen. Und die bobs sind auch nur Menschen. ;)
Frohes Fest - man "sieht" sich vielleicht nächste Runde! :)

Florian
Spielleitung
Spielleitung
Beiträge: 374
Registriert: Mo 11. Apr 2016, 13:57

Re: Ideen und Wünsche zu 2.0

Beitrag von Florian » Do 10. Dez 2020, 22:15

Hallo Zusammen,
wir wissen, dass Teile (Facebook) nicht gut gepflegt sind. Dazu haben wir begonnen neue Inhalte zu kreieren. Auch Videos sind bereits im Bau. Aktuell wird allerdings viel in OD2.0 investiert, zum einen natürlich Programmierung, aber auch der Techtree und andere Dinge drumherum.
Ich weiss, die Aussage kam schon etwas öfter, aber wir werden zeitnah auch Taten bzw. Ergebnisse folgen lassen.

Zurück zu OD1: Natürlich kann man vieles machen. Easter-Schiffe hatten wir im Einsatz und auch den Kürbis gab es letzte Runde. Zu einigen Feiertagen bzw. Ereignissen haben wir "Kleinigkeiten" erstellt und aktiviert.
Sicher ist das diese Runde zurück gegangen, was zum einen wieder mit OD2, zum anderen aber auch damit zu tun hat, dass manche "Geschenke" leider nicht so angekommen sind, wie erwartet. Oder um es anders zu sagen, sie wurden von anderen Spielern abgeschossen, übernommen, ... zumindest so, dass einige Spieler davon nichts hatten, andere dafür zu stark wurden. Sicher sagt ihr, dass wir das hätten ahnen müssen. Doch jede Idee und Nutzung kommt uns nicht in den Sinn, auch nicht den Teamlern mit viel Erfahrung.
Dazu kamen natürlich auch bereits viele Ideen, die als Imba abgelehnt wurden. Da bleiben dann einige gute Ansätze im Programmiertopf hängen.

Zu Discord: Wunderbare Idee, nur muss man sich um einige Dinge Gedanken machen, zumindest als "Kommerzieller", was wir auch sind. Was mich bei Discord stört, dass man keine eigenen Server / Infrastruktur haben kann, zum anderen müssen wir noch die Punkte "mit kommerziellem Einsatz" prüfen.
Aber wir haben das mit im Auge und werden ggf. eine TeamSpeak Alternative schalten. Allerdings kann ich zur Zeit dazu noch nichts genaueres sagen, ausser, dass wir (sicher nicht mit hoher Prio) auch diesen Bereich prüfen und verbessern wollen.

In dem Sinne, bleibt gesund und noch viel Spass im restlichen Teil von Runde 23....
Gruss, Florian

Scootie

Re: Ideen und Wünsche zu 2.0

Beitrag von Scootie » Do 10. Dez 2020, 22:24

Huhu Florian! Danke für die Nachricht. Jetzt die finale Frage:

1. OD 1.0 R23 endet: _______
2. OD 1.0 R24 startet: _______

Viele Grüße & bleibt gesund
Scootie

Florian
Spielleitung
Spielleitung
Beiträge: 374
Registriert: Mo 11. Apr 2016, 13:57

Re: Ideen und Wünsche zu 2.0

Beitrag von Florian » Fr 11. Dez 2020, 06:48

Hallo Scootie,
Die Antwort kommt am Wochenende, es wird aber ähnlich der vorletzten Runde sein.
Gruss, Florian

Fenyx
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: So 10. Jan 2021, 15:12

Re: Ideen und Wünsche zu 2.0

Beitrag von Fenyx » Do 11. Feb 2021, 16:25

Gibt es schon neues aus OD 2 Wie weit seit ihr den nun ? Der letzte info stand ist ja schon etwas her :)

Markus
Spielleitung
Spielleitung
Beiträge: 296
Registriert: Mo 11. Apr 2016, 19:27

Re: Ideen und Wünsche zu 2.0

Beitrag von Markus » Do 11. Feb 2021, 21:57

Viel neues können wir aktuell nicht berichten, da wir weiterhin am Techtree und den damit nötigen Tests arbeiten. OD 2.0 ist ja eine vollständige neu Programmierung und daher ist dies alles mit sehr viel Zeit verbunden.
Ihr müsst euch das so vorstellen, eine eingespielte Version vom Techtree wird durch die Game-Tester gespielt. Diese geben Feedback dazu. Aufgrund dieses Feedbacks werden Teile des Techtree geprüft und ggfs. angepasst. Dann wird der überarbeitete Techtree eingespielt und das Spiel wird resettet. Dann geht alles wieder von vorne los. Dieser Prozess wird mehrfach durchlaufen, um den Großteil der Fehler zu entfernen. Die Open Alpha soll grundsätzlich spielbar sein und nicht wöchentlich resettet werden. Daher der Zeitaufwand.

In diesem Prozess gibt es auch keine neuen Entwicklungen, oder Inhalte, die wir euch zeigen könnten. Wir versuchen diesen Prozess so schnell wie möglich abzuschließen.

Und durch die aktuelle Lage in der Welt ist es so, dass viele auch beruflich unter sehr hohem Druck stehen. Da aber Techtree erstellen/ändern, testen, Programmierung anpassen usw. durch ein Team passiert, kommt es auch hier zu Verzögerungen, wenn Teile des Teams durch Reallife keine Zeit haben. Da muss leider das Hobby an vielen Stellen mal hintenanstehen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast